GAL - Aktuelle Informationen

Bambecher in den Startlöchern 10.01.2018
Umwelt+Klima, Aktuelles, BA-Thema
Es ist alles vorbereitet - für den Start eines Pfandbechersystems. Sobald die nötige Summe zur Anschaffung der Bambecher zusammen ist, geht's los. Damit der Coffee-to-go-Becher-Müllberg möglichst kleiner wird.

Das System steht, das Marketing-Konzept ist ausgearbeitet, das Design druckreif. Zahlreiche Cafés und Bäckereien warten auf den Startschuss.

Und die fleißigen Ehrenamtlichen von Change e.V. und GAL sowie weitere Mitstreiter*innen freuen sich darauf, dass ihre monatelange Planungs- und Überzeugungsarbeit, ihr Klinkenputzen und Austüfteln endlich zum greifbaren Ergebnis "Pfandleih-System Bambecher" kommt.

Doch ein kleiner Schritt ist bis dahin noch zu bewältigen, denn wir sammeln über Online-Fundraising Mittel für die Werbekosten und einen Teil der Erstanschaffung der Becher. Hier kann man einfach und sicher diese gute Sache mit Geld (auch kleinen Beträgen) unterstützen:

https://www.betterplace.org/de/projects/59020-der-bambecher-braucht-deine-hilfe

 

In diesem Video wird erklärt, wie das System für Kund*innen funktioniert:

https://www.facebook.com/Bambecher/videos/776310449244453/

 

An einer Teilnahme interessierte Cafés, Bäckereien, Kaffeeläden usw. können in der Anklicken für den DownloadInfobroschüre Bambecher nochmal im Detail nachlesen, was für sie relevant ist.

 

Hier der Öffnet externen Link in neuem FensterFT-Bericht zum bevorstehenden Bambecher-Start vom 10.1.1018

 

Kontakt zur Bambecher-Initiative: Anklicken, um Mailadresse sichtbar zu machenkontak[at]bambecher.de

https://www.facebook.com/Bambecher/

 

 


Ein Bambecher ist ein Bambecher nur mit diesem Logo (von Andreas Eichenseher).


Zur Übersicht: Aktuell

Kommentare zu diesem Artikel

Meinungen zu dieser Webseite lesen und kundtun.

Hier den eigenen Kommentar eingeben

Bitte alle Felder ausfüllen. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.






CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Zur Spamvermeidung bitte das Wort aus dem
Feld oben in das Feld unten eingeben.
Wenn das Wort nicht lesbar ist,
bitte hier klicken.

*