Aktuell

Baumpflanzen bei der Tschernobyl-Schildkröte 26.04.2018
Veranstaltung+Termin
Donnerstag, 26. April 2018, 18-19 Uhr
Landesgartenschauweg, Nähe Friedensbrücke

Wir denken an den Unfall im ukrainischen Atomkraftwerk vor 32 Jahren. Unweit der Gedenkstätte, einer Schildkrötenskulptur, pflanzen wir einen Apfelbaum - frische Früchte gegen alte Wunden.

Es sprechen Udo Benker-Wienands sowie Nanne Wienands (Stifterpaar der Tschernobyl-Schildkröte), Ursula Sowa (GAL-Fraktionsvorsitzende) und Jonas Glüsenkamp (GAL-Vorstand). Zwischen der Tschernobyl-Schildkröte und dem voraussichtlichen Hochbeet-Standort der Initiative Essbare Stadt pflanzen wir anschließend einen Apfelbaum.


 

 



Zur Übersicht: Termine und Veranstaltungen